Ak Raumfahrt und Sonnensystem

Seit der Mensch denkt, versucht er, die Ursprünge der Welt, in der er lebt, zu ergründen. Woher kommen wir, wie ist unsere Erde, unser Sonnensystem und überhaupt das gesamte Weltall entstanden? Erst durch die rasante Entwicklung der Weltraumfahrt sind Entdeckungen gelungen, durch die sich unser Bild vom Universum dramatisch verändert hat. Im Arbeitskreis Raumfahrt und Sonnensystem setzen wir uns mit den einzelnen Körpern unseres Sonnensystems (Aufbau, Geologie, Exobiologie, Atmosphäre, Meteorologie, etc.) auseinander. Parallel hierzu befassen wir uns natürlich auch mit den entsprechenden interplanetarischen Raumfahrtmissionen.

Die Erforschung des erdnahen Raumes ist ein weiteres Thema. Neben der Geschichte ist natürlich auch die Zukunft der Raumfahrt und die Erforschung unseres Sonnensystems ein weiterer Schwerpunkt des Arbeitskreises.

Leiter: Reiner Hartmann

Treffen 2023:

Freitag, 27.01.2023: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 4. Quartal 2022"; Referent: Reiner Hartmann"

Treffen 2022:

Freitag, 13.05.2022: Aus aktuellem Anlass wurde als erste Veranstaltung nach Beendigung der aktuellen Corona-Verordnungen ein Vortrag mit dem Thema "Die chinesische Raumstation Tiangong" angeboten. Außerdem folgte noch ein Vortrag über die Besatzungen und Flüge zur ISS im Jahre 2020 sowie zum aktuellen Stand der ISS. Referent: Reiner Hartmann

Im April 2021 begann der Aufbau der neuen chinesischen Raumstation. In dem Vortrag wurden u. a. die Flüge und Besatzungen der bisherigen und der aktuellen chinesischen Raumstation Tiangong vorgestellt.

 

Freitag, 29.07.2022: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 2. Quartal 2022"; Referent: Reiner Hartmann"

Voyager 1 sendet merkwürdige Signale. Der Referent erläutert diese Problematik. In dem Vortrag wird u. a. auch über die Marslandesonde InSight berichtet, die am 4. Mai 2022 ein außergewöhnlich starkes Marsbeben registrierte. Ferner werden die verschiedenen auftretenden Probleme, mit denen InSight zu kämpfen hat, dargestellt. Außerdem werden die neuesten Forschungsergebnisse der Raumsonde Juno präsentiert, die sich in einem Orbit um Jupiter befindet. Auch die Besatzungswechsel, Versorgungsflüge und Aktivitäten auf der Internationalen Raumstation ISS und der chinesischen Raumstation Tjangong werden aufgezeigt. Der Vortrag beginnt um 20.00 Uhr.

 

Freitag, 21.10.2022: "Der geheimnisvolle Planet Uranus und seine Monde", Referenten: Tim Wasberg und Reiner Hartmann

Uranus weist Eigenschaften auf, die kein anderer Planet unseres Sonnensystems besitzt. In dem Vortrag wird der Planet mit seinen Ringen vorgestellt. Die größeren Monde des Uranus, die bisher einizige Raumfahrtmission und die künftigen Raumfahrtmissionen dorthin sind weitere Themen. 
Der Vortrag beginnt um 20.00 Uhr.
 

Freitag, 11.11.2022: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 3. Quartal 2022"; Referent: Reiner Hartmann"

weitere geplante Treffen 2022:

"Die geplanten interplanetarischen Raumfahrtmissionen der kommenden Jahre" Referent: Reiner Hartmann

"Sigmund Jähn - der erste deutsche Astronaut" Referentin: Regina Jakob

"Die Landegebiete auf unserem Mond - direkt auf der Oberfläche und mit unseren Teleskopen aufgenommen" Referenten: Jürgen Biedermann, Stefan Hoyler und Reiner Hartmann

"Die Librationsgebiete unseres Mondes" Referenten: Stefan Hoyler und Reiner Hartmann

"Alexander Gerst" Referentin: Regina Jakob

„Das Sänger-2-Projekt" Referent: Reiner Hartmann

"Die bisherige Ausfahrt des Marsrovers PERSERVERANCE" Referent: Reiner Hartmann

Treffen 2021:

Samstag, 13.11.2021: Im Rahmen der VdS Mitgliederversammlung
findet um 19:00 Uhr ein Onlinevortrag über das James-Webb-Weltraumteleskop statt.
Diesen wird Dr. Oliver Krause vom MPI für Astronomie, Heidelberg halten.
Durchführung: Stefan Hoyler

Freitag, 19.11.2021: "Besatzungen der ISS der Jahre 2020 und 2021"; Referent: Reiner Hartmann"

Treffen 2020:

Wegen der Pandemie konnte im Jahre 2020 nur ein Treffen stattfinden: Freitag, 17.01.2020: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 4. Quartal 2019"; Referent: Reiner Hartmann

Treffen 2019:

Freitag, 04.01.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 4. Quartal 2018"; Referent: Reiner Hartmann"

Dienstag, 09.04.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 1. Quartal 2019"; Referent: Reiner Hartmann

Freitag, 12.07.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 2. Quartal 2019"; Referent: Reiner Hartmann

Freitag, 11.10.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 3. Quartal 2019"; Referent: Reiner Hartmann

Der Vortrag am 08.02.2019 über die Raumsonden HAYABUSA 2, OSIRIS-REX und NEW HORIZONS entfällt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

                                                                                                                                                              

Treffen 2018:

Freitag, 02.02.: "Die Saturnmonde Dione, Enceladus und Rhea"; Referenten: Simon Schild und Reiner Hartmann

Freitag, 27.04.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 1. Quartal 2018"; Referent: Reiner Hartmann

Samstag, 12.05.: Ausfahrt ins Münsinger Hardt (Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Ak Praktische Astronomie); Stefan Hoyler

Freitag, 06.07.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 2. Quartal 2018"; Referent: Reiner Hartmann

Freitag, 27.07.: "Die Ausfahrten des Rovers CURIOSITY auf der Marsoberfläche"; Referent: Reiner Hartmann

Freitag, 05.10.: "Neues aus der Raumfahrt und unserem Sonnensystem - 3. Quartal 2018"; Referent: Reiner Hartmann

Samstag, 24.11.: Nachtwanderung (Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Ak Praktische Astronomie); Stefan Hoyler, Wolfgang Kuckelsberg, Reiner Hartmann

Ausführliche Berichte mit vielen Fotos von den bisherigen Ausfahrten unseres Arbeitskreises sind unter "unser Blog" zu finden.

 

Nachstehend ein paar Aufnahmen der Perseidennächte 2012 bis 2014:

Oft beginnen wir mit einem gemütlichen Grillen.